THEATERGRUPPE STÜBACH
THEATERGRUPPE STÜBACH 

Ein toller Hengst

Familie Rother besitzt einen heruntergewirtschafteten Reiterhof. Michaela, die eingensinnige Tochter, versucht alles um den Hof und die Famileie vor dem Gerichtsvollzieher zu retten. Ihre einzige Chance ist es, den besten Hengst in ihrem Stall baldmöglichst zu verkaufen. Sollte er bei dem nächsten Rennen siegen, wäre er ein Vermögen wert. Die einfachste Möglichkeit wäre, den Hengst an Thomas Rechter, den Ex-Verlobten von Michaela und Besitzer eines sehr gut gehenden Reiterhofes zu verkaufen. Doch das geht gegen den Stolz von Michaela. Lieber würde sie alles opfern, als Thomas den Hengst zu verkaufen. Durch eindummes Missverständnis wurde damals die Verlobung gelöst. Alle wissen, wie es sich wirklich zugetragen hatte, nur Michaela lässt nicht mit sich reden. So überlegen ihre Schwester Alex, der Stalljunge Friedi, Opa Erwin und Vater Johann, wie man das Mißverständnis aufklären, die beiden doch noch zusammenbringen und den Hof retten kann.

Aktuelles

Wir spielen wieder 2017...

Das Stück "Unsere wilden Jahre"

Schön, euch zu sehen. Wir sind die Theatergruppe Stübach. Schaut euch ruhig bei uns um und lernt uns kennen. Damit wir wissen, wer uns hier besucht, könnt ihr euch auch gern ins Gästebuch eintragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Ott